Freitag, 21. Juni 2013

Eindeutigkeiten

Da ich heute in einer anderen Gruppe als Vertretung war, hatten 'meine' Kinder nicht viel von mir. Entsprechend war die Sehnsucht ihrerseits.
Kaum war ich wieder da, hatte ich fünf Kinder, die an mir hingen und Nähe suchten. Kann man mehr Bestätigung bekommen? Kaum.

Einer der Kleinsten wollte dann auch auf den Schoß. Gerne doch. Nach den üblichen Hoppe-Hoppe-Reiter und Co. lag er in meinen Armen, wie ein Baby. Daraufhin konnte ich mir einen kleinen Scherz nicht verkneifen. So ergab sich Folgendes:

Ich: "Oooooh wie ein Baby. Willst du Mittagsschlaf machen?"
Max: "Naaaaain! Is bin kain Beeebi!"
Ich: "Wieso denn nicht?"
Max: "Is hab schon lange Beine."

Natürlich. Lange Beine machen das aus. Vor allem wenn man bedenkt, dass Max mit seinen 3,5 Jahren zu den Kleineren zählt mit seinen 102cm.

Keine Kommentare:

Kommentar posten